Totentanz – Ausgabe #29

Verfasst am 22. August 2018 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen, Regionale Bands, Rezensionen) — 229 views

Eigentlich dürfte ich aus Befangenheit ja gar nichts über das neue Totentanz-Magazin schreiben – schließlich widmet sich das Behind The Scenes Special diesmal unserem kleinen Metal-Aschaffenburg (tausend Dank dafür, Arno und Zvonko!).
Aber man kann eben nicht genug Werbung für diese feine Fanzine machen.

Die #29 (nächstes Jahr ist Jubiläum!) bietet auf 110 Seiten Interviews mit Mantar, Bullet, Tankard (endlich mal nicht mit Gerre, sondern mit Andy), Pripjat, Anvil, Endseeker, Convictive, Satyricon, The Crown, Mutanter, Memoriam, Velvet Viper, Visigoth, Sinsaenum, Accuser, Shakra, Traitor, Messiah, Bushfire und Emerald. Da sollte schon mal für jeden Geschmack etwas dabei sein.
Schmuckstück und Juwel der Ausgabe ist aber die ausladende Iced-Earth-Titelstory mitsamt Interview, Special (zu den Nebenprojekten der Musiker und Ex-Musiker) und großer Werkschau.

Neben den obligatorischen CD-/DVD-/Film-Rezis bekommen mit Old Mother Hell, V.E.R.S.U.S., Rapid Fire und Addict einige Underground-Perlen ihren verdienten Platz im Heft.

Ihr bekommt das Heft für 5,- Euro (inkl. Porto und Versand) bei Arno Brettraeger, Dresdenerstr. 36 a, 65439 Flörsheim (PayPal auf Anfrage!).
Außerdem ist das Mag erhältlich im Echobeat, dem Comeback in Darmstadt oder in den Shops von Nuclear Blast, Einheit-Produktionen und Kernkraftritter Records. Checkt einfach www.Totentanz-Magazin.de. (mk)


Genre: Fanzine
Sprache: Deutsch
Homepage: www.Totentanz-Magazin.de

 


 

Die Kommentfunktion ist nicht aktiviert.