Illdisposed – „With The Lost Souls On Our Side

Verfasst am 06. Juli 2014 von Mathias Anthes (Kategorie: CD-Rezensionen) — 825 views

Da staunt Jim Knopf nicht schlecht: Die wilde 13 ist gar keine Piratenbande, sondern das neue Album von Illdisposed. Kann es mit seinen zwölf Vorgängern, insbesondere den neueren, mithalten? Fast.

Die Produktion ist typisch für die Dänen und ähnelt stark „Sense The Darkness“ und „There Is Light (But It’s Not For Me)“, aber anders als diese Alben bietet „With The Lost Souls On Our Side“ meiner Meinung nach weniger echte Gassenhauer, die dafür sorgen, dass das Album im Kopf hängen bleibt. Qualitativ kann man der Band nichts vorwerfen, die (größtenteils) Mid-Tempo-Nummern machen definitiv Spaß und insbesondere die immer wieder eingestreuten, fast schon verträumten Gitarrensoli sorgen für Unterhaltung, doch nichts hebt sich aus der Masse der zehn Nummern hervor. Wirklich scheinen werden die Stücke aber auf der Bühne, denn dort können sie ihr volles Potential entfalten.

Wem die letzten Alben anstandslos gefallen haben, hat beim Kauf nichts zu befürchten und sollte vielleicht sogar in die Digipak-Version mit zwei Bonussongs investieren. Wer allerdings Ermüdungserscheinungen bemerkte, der sollte sich die Anschaffung zweimal überlegen, denn Illdisposed setzen ihren musikalischen Trend der letzten Jahre unverändert fort. (ma)


10408686_870775722938603_3643852769776979491_n

Bewertung: 11/15 Punkte
Genre: Death Metal
Herkunft: Dänemark
Label: Massacre Records
Veröffentlichungsdatum: 27.06.2014
Homepage: www.Illdisposed.dk

Tracklist

  1. Going Down
  2. The Way We Choose
  3. Light In The Dark
  4. I Am What I Am
  5. Tugging At Your Heart
  6. A Dreaded Pursuer
  7. To Be Dealt With
  8. On A Clouded Morning
  9. No More Devil To Show
  10. The Plan


Hinterlasse eine Antwort

*