God Dethroned – „Under The Sign Of The Iron Cross“

Verfasst am 26. November 2010 von Mathias Anthes (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.333 views

Der Krieg ist noch nicht vorbei

Es hat anderthalb Jahre gedauert, doch nun können wir uns endlich wieder zu den Klängen von God Dethroned in die Schützengräben des Ersten Weltkrieges stürzen.

Das Intro „The Declaration Of War“ ist ein typischer Militärmarschrhythmus, hinterlegt mit einer ruhigen Gitarrenmelodie. Im Hintergrund hört man das Ende der Rede Wilhelms II., die er am 6. August 1914 in Berlin hielt. Diese ruhige Stimmung wird gewaltsam von „Storm Of Steel“ gebrochen, das hervorragend die brachiale Stimmung des Buches „In Stahlgewittern“ widergibt. Etwas mehr Feingefühl bietet der Titelsong, der vor allem im Chorus an Groove kaum zu überbieten ist. Den Klargesang übernahm wieder Marco van der Velde, der bereits auf „Passiondale“ zu hören war. „Chaos Reigns At Dawn“ fällt besonders wegen der Gitarrenlinie im Mittelteil auf, welche fast schon fröhlich und unbeschwert klingt.
The Red Baron“ ist wieder ein schneller, harter Song, der vor allem wegen dem schönen, über eine Minute langen Gitarrensolo mit Zwillingsmelodie am Ende im Gedächtnis bleibt und sich mit dem „Roten Baron“ Manfred von Richthofen beschäftigt (der übrigens gar kein Baron, sondern Freiherr war). Das letzte Stück, „On Fields Of Death & Desolation“, ist ein Wechselspiel harter und melodiöser Teile, dass sich über siebeneinhalb Minuten erstreckt.

Insgesamt ist die Scheibe geradliniger ausgefallen, dadurch gewinnen die Songs an Härte, nutzen sich aber auch etwas schneller ab als die vom Vorgänger. Trotzdem ist „Under The Sign Of The Iron Cross“ ein fesselndes Werk geworden, das jeder God-Dethroned- und Death-Metal-Fan besitzen sollte. (ma)


underthesign_cover

Bewertung: 12/15 Punkte
Genre: Death Metal
Herkunft:
Niederlande
Label: Metal Blade Records
Veröffentlichungsdatum: 19.11.2010
Homepage:
www.GodDethroned.com

Tracklist

  1. The Declaration Of War
  2. Storm Of Steel
  3. Fire Storm
  4. The Killing Is Faceless
  5. Under The Sign Of The Iron Cross
  6. Chaos Reigns At Dawn
  7. Through Byzantine Hemispheres
  8. The Red Baron
  9. On Fields Of Death & Desolation


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*