Descending– „New Death Celebrity“

Verfasst am 19. Oktober 2011 von Fallen (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.292 views

Aufs Maul?

Haltet euch die Ohren zu, sonst könntet ihr zu sehr grinsen und euch den Kiefer ausrenken, wenn ihr in das das neue Album der Griechen Descending reinhört, denn es macht ordentlich Spaß.

Von der ersten Millisekunde an bläst einem knackiger Sound voll in die Fresse. Schnelles Drumming und Riffing sorgt für den entsprechenden Wumms – und dass sowohl Fredrik Nordstrom als auch Henrik Ud (In Flames, Dimmu Borgir, Bring Me The Horizon) am Album mitgeschraubt haben, tut dem Klang nur gut. Descending erschaffen mit „New Death Celebrity“ eine düstere Atmosphäre, die eine Mischung zwischen modernem Thrash und Death Metal offenbart, die des Öfteren an Dissection & Co. erinnert. Mich stört manchmal nur ein wenig der Gesang, der stark mit Effekten belegt ist und oftmals nicht nur gedoppelt, sondern vervielfacht wurde und dadurch gekünstelt wirkt.

Trotzdem muss man immer wieder seinen Kopf durchs Zimmer schleudern bei diversen saftigen Riffs, die entweder grooven wie Hund oder einem das Hirn mit Blastbeat-Unterstützung rauspusten. Es tauchen auch atmosphärischere Stellen auf, die durch dissonante Akkorde und Krächzgesang düster und böse wirken. Doch nicht immer bleibt es so, denn es schimmern immer wieder melodische Gitarrenlinien, die eher aus den schwedischen Gefilden zu stammen scheinen, zwischen den dunklen Wogen durch.

Das alles macht „New Death Celebrity“ insgesamt also zu einem stilistisch einwandfreien „Auf-die-Fresse-Werk“, das beweist, dass aus Griechenland nicht nur Tsatsiki und Gyros kommen müssen, sondern auch dicke Musik. Also heißt es: unterstützt die Griechen und kauft das Album! (mat)


Bewertung: 11/15 Punkte
Genre: Death/Thrash Metal
Herkunft: Griechenland
Label: Massacre Records
Veröffentlichungsdatum: 28.10.2011
Homepage: www.MySpace.com/OfficialDescending

Tracklist

  1. No Other Gods Before Me
  2. Suicide Promise
  3. Until I Generate
  4. How Much This Life Weights?
  5. I Keep Returning
  6. The Energy
  7. Shared Planet
  8. Escape The Mirror
  9. The Ghost Of Nation Past
  10. Path To Healing
  11. Never Go Back
  12. Swimming Home


Tags:

Hinterlasse eine Antwort

*