Winterstorm – „A Coming Storm“

Verfasst am 29. März 2011 von Fallen (Kategorie: CD-Rezensionen) — 11.728 views

Und wieder Winter

Power Metal bleibt Power Metal bleibt Power Metal…
Das beweisen auch die Franken mit ihrem Debutalbum „A Coming Storm“. Winterstorm setzt auf melodische schnelle Gitarren, die auf einen hymnenartigen Refrain hinarbeiten und das ganze verfeinern sie mit einer Prise Epik. Das lässt sich besonders gut am Intro beobachten, wo ein Erzähler (Wolfgang Lethaus), unterstützt durch kleines Orchesterwerk, die Geschichte des kommenden Sturms einleitet. Weiterhin plätschert die CD dann so vor sich hin und man hört immer wieder dezente Pagan-Einflüsse zwischen dem Power Metal heraus, die sich in dem Song „Winterhumppa“ kanalisieren, was schon Korpiklaani-artige Züge hat. Ein weiterer Song, den man hervorheben muss ist „Climb The Highest Mountains“, denn dieser würde auf jeder Kuschel-Rock-CD auf Position eins laufen. Trotzdem schaffen es die Jungs aus Franken nicht gänzlich im Power-Metal-Klischee unterzugehen, auch wenn sie textlich genau dort hineinhauen. Sie versuchen durch die Mischung von Epik, Pagan und Power etwas innovativer zu klingen, was aber leider nicht immer gelingen mag.

Im Gesamten kann man nicht mehr Worte darüber verlieren. Es ist nunmal dennoch eine relativ klassische Power-Metal-Scheibe mit soweit guten Musikern, die eben Spaß an genau dieser Stilrichtung finden und genau das auch übermitteln. Mir persönlich ist das dann für eine höhere Benotung zu wenig, trotzdem ist die Platte nicht zu verachten und Genreanhängern wird sie Spaß bereiten. (mat)


29113_winterstorm_a_coming_storm

Bewertung: 7/15 Punkte
Genre: Power Metal
Herkunft:
Deutschland
Label: Two Louder/Finest Noise
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2011
Homepage:
www.WinterStormArea.com

Tracklist

  1. A Coming Storm (Intro)
  2. The Final Rise
  3. A Wizard’s War
  4. March On The Peaks
  5. Winterheart
  6. Fortune’s Blood
  7. Climb The Highest Mountains
  8. Battlecry
  9. Winterhumppa
  10. Thirst Of Revenge


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*