Bloodhound Gang – „Show Us Your Hits“

Verfasst am 04. Dezember 2010 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.717 views

Along comes Mary again…

Pünktlich zur Weihnachtszeit veröffentlicht die Bloodhound Gang ein Best-Of-Album ihrer geistigen Ergüsse aus den letzten zehn Jahren. Obwohl die Band schon wesentlich länger existiert, beinhaltet diese Compilation fast nur Songs des damaligen Platin-Album „Hooray For Boobies“ aus dem Jahr 2000 und neuere Werke. Eine Ausnahme stellt hier lediglich der älteste Song, „Kiss Me Where It Smells Funny“ aus dem Jahr 1997 dar. Vor gut zehn Jahren war diese Band irgendwie bei allen Jugendlichen zwischen zehn und zwanzig Jahren beliebt, und sei es nur aus dem Grund, dass sie über Dinge sangen, die Jugendliche in diesem Alter nunmal bewegen: Drogen und Sex. Das ist auch heute noch so.

Was ist jedoch mit Fans der älteren Generation, die zu beiden Themen (hoffentlich) ein aufgeklärteres Verhältnis entwickelt haben und bei der Erwähnung von weiblichen Körperteilen nicht mehr kichern müssen? Das Problem, dass ein anspruchsvoller Mensch aufgrund des mangelhaften Anspruchs dieser Musik abgeschreckt sein könnte, stellt sich eigentlich nie. Damals wie heute, ist die Bloodhound Gang eine Band die untrennbar mit zügellosen Nächten und jeder Menge Alkohol verbunden und auch nur zu diesen Anlässen überhaupt zu ertragen ist.

Natürlich muss man feststellen, dass Songs wie „Along Comes Mary“ oder „I Hope You Die“ auch nichts weiter als guter alter Punkrock sind, es wäre also zu weit gegriffen, diese Band und dieses Album als albern oder wahllos zu degradieren. Denn seien wir ehrlich: Solche Musik hören wir dann, wenn uns nichts mehr zu peinlich ist und wir Unterhaltung brauchen, die mit den noch funktionieren Instinkten unseres Gehirns auf einem Niveau liegt. (fb)


31mwsng6wul_sl500_aa300_

Bewertung: –/15 Punkte
Genre: Comedy Punk
Herkunft: USA
Label: Universal
Veröffentlichungsdatum: 3.12.2010
Homepage:
www.BloodhoundGang.com

Tracklist

  1. Altogether Ooky
  2. Fire Water Burn
  3. Along Comes Mary
  4. Foxtrot Uniform Charlie Kilo
  5. The Bad Touch
  6. No Hard Feelings
  7. A Lap Dance Is So Much Better When The Stripper Is Crying
  8. Kiss Me Where It Smells Funny
  9. The Ballad Of Chasey Lain
  10. Screwing You On The Beach At Night
  11. Three Point One Four
  12. You’re Pretty When I’m Drunk
  13. Uhn Tiss Uhn Tiss Uhn Tiss
  14. I Hope You Die
  15. Disco Pogo


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*