The Carnivales – „While We’re Young“

Verfasst am 09. Oktober 2010 von Fallen (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.128 views

Moderner Rock

While We’re Young“ ist das Debütalbum der schwedischen Rocker The Carnivales. Die Musik auf der Platte klingt frisch und unverbraucht, obwohl sie typisch nach modernem Rock klingt. Vergleichbar mit Bands wie Mando Diao machen die Schweden melodischen Poprock, der zwar locker im Radio laufen kann, jedoch nicht zu stupide wirkt, um als öder Pop durchzugehen.

Die Lieder klingen fröhlich und animieren zum Mitwippen und Mitsingen. Mit frechen Gitarren und keckem Gesang provozieren die fünf Jungs gute Laune, die man am Besten im Sonnenschein genießt. Hartes Riffing und Grunts sucht man logischerweise vergebens. Songs wie „Paid My Dues“ drängen einen förmlich zum Mitsingen und gerade der Gesang bzw. die Gesangsmelodien geben der Musik der Schweden ihre Note.

The Carnivales gehören eher weniger bis gar nicht in die Metalszene, könnten jedoch dem ein oder anderen gefallen, der ein wenig Softeres für zwischendurch braucht und nicht davor zurückschreckt, mal über seinen schwarzen Teller mit Corpsepaint zu schauen um dahinter Farben zu entdecken. (mat)


img023

Bewertung: 8/15 Punkte
Genre: Rock
Herkunft:
Schweden
Label: Standstraight Music
Veröffentlichungsdatum: 11.10.2010
Homepage:
www.TheCarnivales.com

Tracklist

  1. Paid My Dues
  2. While We’re Young
  3. Love Apart
  4. Dreams Of L.A.
  5. Killer Kid
  6. What I Need
  7. Stay
  8. Lola
  9. Let The Good Times Roll
  10. Lights Out Forever


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*