Rocky Lewis – „Rocky Lewis“

Verfasst am 22. Juni 2010 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 927 views

Whiskygetränkt

Rocky wer? Rocky Lewis! Diesen Namen solltet Ihr Euch in Zukunft gut merken, denn das Aschaffenburger Trio lässt mit dem selbstbetitelten Drei-Track-Debüt gehörig aufhorchen und lässt keine Zweifel daran, dass genau so eine Band Aschaffenburgs Musikszene noch gefehlt hat.
Mit viel Liebe und Gefühl sind in den Frankfurter Studios von Uwe Lulis (Ex-Grave-Digger, Rebellion) drei Songs auf CD gebannt worden, die Fans von bluesigem Rock und Metal schnell begeistern dürften.

One Of You“ beginnt den musikalischen Reigen mit einem AC/DC-lastigem Riff bis kurz darauf Sänger Michael „Michi“ Schiffmann (bestens bekannt vom Dead End) mit rauchiger Stimme einstimmt und das Stück damit etwas in die Richtung der dänischen D-A-D rückt. Nach zwei Dritteln leitet ein schöner „Schraddel-Part“ in das von ruhigen Trommelwirbeln getragene, instrumentale Finale über.
Jiheads“ beginnt mit einem sehr groovigen, an die Amis von Helmet erinnernden Grundriff, das gleich für eine härtere, metallische Ausrichtung sorgt. Michi passt sich an und unterstützt das rockige Fundament mit rauer Stimme, die im Refrain sogar fast ein bisschen James Hetfield durchklingen lässt. Das Stück macht (mit Sicherheit auch live) mächtig Dampf und drückt am Ende noch mal richtig aufs Gaspedal.
Der Abschluss „Mind Highway“ beginnt mit gemäßigtem, verschlepptem Tempo, steigert sich in Richtung Mittelteil aber immer mehr und glänzt im weiteren Verlauf vor allem mit geilem, whiskygetränktem Riffing und endet in einem aufbrausenden, furiosen Finish.

Bestellen könnt ihr das Teil für ganz wenig Geld auf der MySpace-Seite der Band – oder Ihr fragt einfach bei Eurem nächsten Besuch im Dead End nach. Auf geht’s! (mk)


scannen0001

Bewertung: 10/15 Punkte
Genre: Blues/Rock/Metal
Herkunft: Deutschland
Label: Eigenvertrieb
Veröffentlichungsdatum: 21.06.2010
Homepage: www.MySpace.com/RockyLewisMusic

Tracklist

  1. One Of You
  2. Jiheads
  3. Mind Highway


Tags:

Hinterlasse eine Antwort

*