Behind Closed Doors – „Metanoia

Verfasst am 27. November 2018 von Sebastian Zeh (Kategorie: CD-Rezensionen) — 48 views

Wenn Bands die Sieben- und Achtsaiter auspacken (Anm. d. Red: In diesem Fall auch Sechssaiter), ganz viele rhythmisch anspruchsvolle Leersaiten-Riffs schrubben und sich dann noch jeglicher geraden Taktform verwehren, dann ist klar: man hört Djent. Dieser Musik haben sich auch die drei Jungs von Behind Closed Doors verschrieben. Mit „Metanoia“ legen sie jetzt ihr zweites Album vor.

Problematisch empfinde ich dabei, dass sich die Band insgesamt immer noch ein wenig zu oft an den Genre-Standards abarbeitet. Klar, das ist rhythmisch alles schon ziemlich anspruchsvoll, was da mitunter auf den Songs passiert. Allerdings hat man eben gerade die bereits angesprochenen Leersaiten-Stakkato-Auswüchse schon bei zig anderen Bands ähnlich gehört und so richtig beeindruckend ist es irgendwann nicht mehr.

Glücklicherweise setzen Behind Closed Doors aber immer auch auf Melodie und Atmosphäre. Zu nennen wäre da etwa „String Theory“, der zunächst mit einem sehr geilen cleanen Bass überzeugt. Gleichzeitig ist aber vor allem der Mittelteil interessant, in dem gänzlich auf die Bremse gedrückt und auch das frickelige Spiel zugunsten atmosphärischer Melodien vernachlässigt wird. Das bleibt allemal mehr im Kopf und Ohr, als die anschließenden Meshuggah-Klimpereien.

Noch besser gefällt mir das bei dem Longtrack „Terra Damnata“, bei dem zwischendurch auch die Gitarren clean spielen und Synthies zum Einsatz kommen. Und auch „Sine Here“ ist melodisch gesehen eine feine Sache.

Leider kommt – abgesehen vom Interlude „Pulmo“ – kein Song gänzlich ohne das Herumhacken auf der tiefsten Saite aus, was ich als Rahmenstruktur irgendwann zu vorhersehbar finde. Unterm Strich ist Behind Closed Doors eine gute Band mit Potenzial. Mir persönlich würde die Musik aber noch deutlich besser gefallen, wenn sich das Trio vom Djent-Stempel loslösen würde. (sz)


Bewertung: 8/15
Genre: Djent
Herkunft: International
Label: Finest Noise Records
Veröffentlichungsdatum: 31.08.2018
Homepage: www.BehindClosedDoors-Band.com

Tracklist

  1. Any (Time + Where)
  2. Frozen Gods
  3. String Theory
  4. Terra Damnata
  5. Sine Here
  6. Pulmo
  7. Psora
  8. RA.S.I.H.D.
  9. The Interview
  10. Viva La Devolucion
  11. Timoka


Die Kommentfunktion ist nicht aktiviert.