Pilots Not Flying – „Queens Over Kings

Verfasst am 13. März 2017 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen, Regionale Bands) — 579 views

Auch wenn die Piloten nicht fliegen: Luftig-leicht-beschwingt ist das Debüt der Pilots Not Flying trotzdem.

Der lockere Rock (manchmal auch „’n‘-Roll“ig – wie z. B. im Opener „BestDay“ oder dem darauf folgenden „Queen“) mit seinen kleinen Indie-Schlenkern erinnert mich sehr oft an eine softere und weniger Stoner-lastige Version von Pothead, denn durch alle zwölf Stücke schwingt immer wieder dieses chillige, lässige Flair, das die Wahl-Berliner seit Jahren so ausnahmslos gut hinbekommen (hört nur „Getting Ready To Fly“ und Ihr wisst, was ich meine).
Auch die Pilots Not Flying schaffen es, ihre Songs entspannt und leger klingen zu lassen, ohne dabei eine gewisse Knackigkeit vermissen zu lassen.
In „Passion“ meine ich sogar ein bisschen Nirvana durchschimmern zu hören – was zu den ohnehin ab und zu durchblitzenden Grunge-Momenten gut passen würde.

Doch egal in welche Ecke man „Queens Over Kings“ schieben will, das Album macht Spaß und hinterlässt ein wohliges, gutes Gefühl – auch wenn dem Material am letzten Ende der ein oder andere herausstechende Hit vielleicht noch fehlt. So gilt: Well done Pilots! Ihr könnt abheben! (mk)


PNF-QoK

Bewertung: 9/15 Punkte
Genre: Rock
Herkunft: Deutschland
Label: Eigenvertrieb
Veröffentlichungsdatum: 21.10.2016
Homepage: www.PilotsNotFlying.de

Tracklist

  1. BestDay
  2. Queen
  3. Inter
  4. Pull Me Out
  5. Better Than Before
  6. Down By The Sea
  7. Getting Ready To Fly
  8. More
  9. Feel You
  10. Passion
  11. King
  12. Big Magnet


Hinterlasse eine Antwort

*