Spectral – „Evil Iron Kingdom“

Verfasst am 20. November 2009 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.208 views

Black Viking Metal

Evil Iron Kingdom“ ist das bereits fünfte Album der Rheinländer von Spectral, die mit ihren bisherigen Veröffentlichungen schon einige Wikinger- und Pagan-Herzen für sich gewinnen konnten. Die dem düsteren Intro folgenden neun Stücke paaren erneut pfeilschnelle Maiden-Gitarrenläufe mit Auszügen aus Black, Thrash und Viking Metal und gehen dabei nur selten vom Gaspedal. Erst bei „Embrace The Darkness“ findet die Melodie in Form von typischen Wikinger-Chören Einzug. Ohne diese und andere gelegentliche Abwechslung, die zumeist in Form von feinen Old-School-Heavy-Metal-Riffs daherkommt, würde „Evil Iron Kingdom“ auf Dauer an den Ohren vorbeirauschen. Dafür ähneln sich Songstruktur und –aufbau noch zu sehr. Insgesamt bietet der Silberling solide Black-Viking-Kost, die durch die gute Produktion auch eine ganze Ecke ruppiger als die Vorgänger ausfällt. (mk)


sp2-cov-5x5-4c

Bewertung: 8/15 Punkte
Genre: Black Viking Metal
Herkunft: Deutschland
Label: CCP Records
Veröffentlichungsdatum: 21.11.2009
Homepage: www.Spectral-Metal.de.vu

Tracklist

  1. Intro (Spectralism)
  2. Evil Iron Kingdom
  3. United Forces
  4. Die In Battle
  5. Embrace The Darkness
  6. Pagan Steel
  7. Age Of Eternal Victory
  8. Axecutioner
  9. Ira Inflammatus
  10. Raise Your Fist


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*