Bender – „Bottom Line

Verfasst am 14. Oktober 2015 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 758 views

Wenn Bender mit dem Titelsong „Bottom Line“ losrocken, lässt der geile, knusprige Gitarrensound sofort die Nackenhaare steil stehen!
Mit dem Gesang werde ich allerdings nicht genau so schnell warm. Ab dem bluesigen „Old Man“ (so ein Teil bekommen The Answer auch nicht besser hin!) funktioniert die Chose aber wirklich perfekt. Mit „Sail West“, „Break“ und „Ocean“ hat die Karlsruher Truppe noch einige weitere heiße Eisen im aus Hardrock, Blues und Grunge entfachten Feuer.
Das alles hat den Schmackes und die Energie einer ganzen Zebraherde und läuft wirklich fluffig ins Ohr, so dass Fans dieses Sounds eigentlich gar nicht zögern dürften, sich „Bottom Line“ direkt zu bestellen.

Coole Sache am Rande: Der Strich auf dem Cover ist handgemalt – und somit das Artwork jeder CD einmalig! (mk)


5551339e_300x300_bottomlinecover

Bewertung: 10/15 Punkte
Genre: Rock
Herkunft: Deutschland
Label: Finest Noise Releases
Veröffentlichungsdatum: 23.10.2015
Homepage: www.WeAreBender.com

Tracklist

  1. Bottom Line
  2. Inside, Outside
  3. Old Man
  4. Sail West
  5. Blackened Sky
  6. 45 Years
  7. Come & Go
  8. Break
  9. Like The Wind
  10. Ocean


Tags:

Hinterlasse eine Antwort

*