Lethe – „When Dreams Become Nightmares

Verfasst am 25. März 2014 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.645 views

Lethe ist das gemeinsame Projekt von Tor-Helge Skei und Anna Murphy.
Tor-Helge, der bereits um die Jahrtausendwende das Black-Metal-Korsett seiner Band Manes zugunsten Einflüssen aus Electronic, TripHop und Jazz aufgebrochen hatte, beschreitet zusammen mit Anna, die man vor allem durch ihr Wirken bei Eluveitie kennt, erneut ein schwer zu kategorisierendes Terrain.

Lethe erinnern mit dem lethargisch-beschwörerischem Einstieg „In Motion“ durch die dunkle Aura nicht nur an dieser Stelle stark an die „Mandylion“-Phase von The Gathering. Nebelhaft streifen die nachfolgenden Stücke später aber noch Bands wie Massive Attack oder – ebenfalls sehr deutlich – Ulver („Ad Librum“), sind hin und wieder mit einigen Gitarren angereichert, bewegen sich aber größtenteils fernab von organischem Treiben, sondern sehr deutlich in elektronischen Gefilden angesiedelt.
Murphy setzt ihre Stimme dazu sehr vielseitig und songdienlich ein und verströmt eine intensive, düstererotische Atmosphäre – ganz anders als man sie von dem folkig-fröhlichen klängen ihrer Hauptband kennt; gerade deshalb aber faszinierend und anziehend.

When Dreams Become Nightmares“ ist kein Album zum Abgehen und Abrocken.
Es ist ein Album, in das man tief eintaucht, immer tiefer sinkt – bis man schließlich am Grund beginnt das dunkle Wasser zu atmen und dem glimmen ferner Lichter beim Tanzen zuschaut. Wer sich auf diese Reise einlassen will, dem ist „When Dreams Become Nightmares“ wärmstens ans Herz zu legen. (mk)


Lethe

Bewertung: 11/15 Punkte
Genre: Elektronik/TripHop/Metal
Herkunft: Norwegen/Schweiz
Label: Debemur Morti Productions
Veröffentlichungsdatum: 17.01.2014
Homepage: www.Facebook.com/LetheProject

Tracklist

  1. In Motion
  2. Haunted
  3. Come Look At The Darkness With Me
  4. Ad Librum
  5. Love Pass Filter
  6. Oblivion
  7. You
  8. Transparent
  9. No Reason
  10. When Dreams Become Nightmares


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*