Trail Of Tears – „Oscillation

Verfasst am 22. April 2013 von Manuel (Kategorie: CD-Rezensionen) — 2.326 views

Swansong

Oscillation“ ist das siebte und auch letzte Trail-Of-Tears-Album. Das kündigte die Band gut zwei Wochen vor Veröffentlichung an, nachdem zuerst Sängerin Cathrine Paulsen den Ausstieg von Sänger Ronny Thorsen verkündet hatte und sich ein Tag später eben jener zu Wort meldete, dementierte und Trail Of Tears erst einmal auflöste. (Nachzulesen ist dies auf der bandeigenen Facebook-Wall)

Ob diese Querelen im Nachhinein schon auf „Oscillation“ abzusehen waren? Nun ja, das stärkste Release ihrer Karriere ist das Abschluss-Werk wohl nicht geworden. Gerade in Sachen Eigenständigkeit und Nachhaltigkeit gehen Trail Of Tears – wie so viele ihrer Genre-Kollegen – unter. Die dargebotenen Melodien sind zwar alle gefällig („The Dawning“), die Orchestrierungen opulent („Room 306“) und die etwas härtere Gangart überrascht („Crimson Leads On The Trail Of Tears“), im Endeffekt kann man das Ganze aber auf das übliche Spiel von Grunts vs. Träller-Gesang herunter brechen – der Überraschungseffekt fehlt. Lobenswert ist jedoch die Produktion von Terje Refsnes, die der Musik druckvoll und voluminös den richtigen Rahmen gibt, den Metal-Anteil klar hervorhebt.

Zum Abschluss ihrer Karriere haben Trail Of Tears mit Sicherheit klein schlechtes Album geschrieben, insgesamt hätte man sich aber ein bisschen mehr Mut gewünscht, aus den üblichen Strukturen (und auch dem Mittelmaß) auszubrechen. So ist „Oscillation“ leider nur ein netter Abschied für die Fans der Norweger. (ms)


cdcover_trailoftears_oscillation

Bewertung: 8/15 Punkte
Genre: Gothic Metal
Herkunft:
Norwegen
Label: Massacre Records
Veröffentlichungsdatum: 26.04.2013
Homepage:
www.Facebook.com/TrailOfTearsOfficial

Tracklist

  1. Waves Of Existence
  2. Scream Out Loud
  3. Crimson Leads On The Trail Of Tears
  4. Oscillation
  5. Path Of Destruction
  6. Vultures Guard My Shadow
  7. The Dawning
  8. Room 306
  9. Our Grave Philosophy
  10. Lost In Life
  11. Eradicate


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*