Retaliation – „Enticing“

Verfasst am 12. August 2008 von Mathias Anthes (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.808 views

Erstschlag

Verführerisch – das ist nicht nur der Titel der Debüt-EP der bayerischen Band Retaliation, die Platte selbst ist es auch!

Schneller, knüppelnder Death Metal der sofort ins Ohr geht – das ist der Weg, den Retaliation beschreiten. Man könnte es vergleichen mit einer Mischung aus Cannibal Corpse (Growls), Kataklysm (Gitarren) und Endstille (Schlagzeug). Wer auf Musik dieser Bands steht, kann hier nichts falsch machen.
Die Gitarrenriffs/-soli sind gut durchdacht und fehlerfrei gespielt, das Schlagzeug fügt sich perfekt in das Gesamtgeflecht ein, die Melodien sind eingängig und stimmig und die Growls sind tief, aber trotzdem verständlich; wenn man den Text kennt. Da sind wir auch schon beim nächsten Thema: Die Texte.
Die meisten Brutal-Death-Metal-Bands setzen auf Splatter-Texte ohne großartige Aussage. Ganz anders hier, die Lyrik ist recht hintergründig, es werden Themen behandelt wie das Mysterium der menschlichen Psyche, die Abscheu gegenüber rechtem Gedankengut, religiöser Fanatismus und weiteres.

Viele Erstlingswerke klingen, als hätte man sie in einem Schuhkarton aufgenommen, aber nicht bei Retaliation. Die gesamte Produktion klingt höchst professionell und ist von einem Album einer „großen“ Band kaum zu unterscheiden.
Vor kurzem gaben sie mit „Wrath Defied“ bereits einen Einblick in ihr neues, noch namenloses Album, welches Anfang 2009 erscheinen soll. Auf dem neuen Tonträger wird der Stil der Band um weitere Progressive-Einflüsse erweitert und ausgebaut.

Summa summarum kann man sagen, wer brutalen Death Metal mit Finesse sucht, ist hier fündig geworden. Ich kann diese Band nur empfehlen! (ma)

retaliation-enticing-original

Bewertung: 11/15 Punkte
Genre: Death Metal
Herkunft: Deutschland
Label: Rising Nemesis Records
Veröffentlichungsdatum:
09.02.2008
Homepage: www.MySpace.com/RetaliationDeath

Tracklist

  1. Condemned Reality
  2. Collapsed Measure
  3. Slave Of The Slightest Lust
  4. The Perfidious Peace
  5. Disillused Life
  6. Enticing World Of Eternal Lies
  7. The Last Fading Memory

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*