Everblame – „Frantic“

Verfasst am 05. August 2011 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.625 views

Mehr als…

Bei einer Band wie Everblame könnte man meinen, dass Ludwigshafen ein Vorort von Seattle ist – so sehr ist der Sound des Trios im Grunge verwurzelt. Sie aber ausschließlich darauf zu reduzieren wäre ungerecht.

Everblame suchen nach neuen Ausdrucksformen innerhalb dieses Genres. Dazu bedienen sich die drei Herren an Stilmitteln aus Punk, Alternative, Rock und Metal und vermischen dies zu ihrer ureigenen Suppe. Die treffsicheren Riffs und der tolle Gesang von Fronter Raphael (der Gute klingt wie eine Mischung aus Corey Taylor von Stone Sour und Bad Religions Greg Graffin) sind dabei mehr als hilfreich.

Holzfällerhemden-Träger und Fans von druckvollem Alternative können mit „Frantic“ nur wenig falsch machen. Da braucht der Kopf auf dem Cover gar nicht so bekümmert dreinschauen. (mk)


Bewertung: 8/15 Punkte
Genre: Alternative / Grunge
Herkunft: Deutschland
Label: I Sold My Soul Records
Veröffentlichungsdatum: 16.08.2011
Homepage: www.Everblame.com

Tracklist

  1. Pessimistic Poem Pirate
  2. Psycho
  3. Firehead
  4. Aggressive Addiction
  5. Lose Control
  6. Aerogear
  7. Like Megan Fox
  8. The Picture
  9. Take A Bow
  10. Fake It Till The Morning Breaks You
  11. Flowers
  12. Angers Please


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*