Legion Of The Damned – „Descent Into Chaos“

Verfasst am 18. Januar 2011 von Mathias Anthes (Kategorie: CD-Rezensionen) — 2.161 views

Im Westen nichts Neues

In einem Interview sagte Maurice Swinkels einmal, dass die Musik von Legion Of The Damned immer gleich klingen würde – und genau so ist es auch. Das neue Album „Descent Into Chaos“ bietet im Prinzip nichts, was man von den Thrashern nicht bereits kennen würde. Auch dieses Mal sind alle Songs im Mid- und/oder High-Tempo gehalten und noch immer beschränkt sich Maurice auf seine bekannten rauen Gesang. Der einzige ungewohnte Teil des Albums ist der Anfang von „Lord Of The Flies“, der durch die Akustikgitarre stark hervorsticht. Doch wenn eine Band es darauf anlegt, ihren Stil ohne Veränderungen konstant zu halten, kann man ihr dann den Mangel an Innovationen vorwerfen? Eigentlich nicht, aber trotzdem habe ich auch eigene Ansprüche, die von diesem Album nicht ganz erfüllt werden.

An der Instrumentalfront bleibt also alles beim Alten, doch immerhin die Texte zeigen Anzeichen von Veränderung. So handeln die neuen Stücke weniger von antichristlichen Themen, sondern mehr von Krieg und Terror. „Descent Into Chaos“ ist zudem das erste Album, das nicht von Andy Classen produziert wurde, stattdessen fand man sich im Abyss-Studio von Peter Tägtgren ein. Das Ergebnis sind im Vergleich zum Vorgänger satter klingende Gitarren sowie ein weniger punkiges Schlagzeug.

Neben der normalen Version wird auch eine limitierte Edition angeboten. Diese glänzt durch ein alternatives Cover, eine Neueinspielung von „Legion Of The Damned“ mit Peter Tägtgren als Gastsänger sowie einer DVD. Die DVD enhält eine Reportage zur Entstehung von „Descent Into Chaos“, einen Bericht vom Metalfest 2010 und das Making-of ihres letzten Fotoshootings.

Wem Legion Of The Damned schon früher gefallen haben, der wird auch auf jeden Fall mit der neuen CD glücklich. Wer aber zur Abwechslung etwas Neues von den Niederländern erwartet hat, sollte sich den Kauf lieber zweimal überlegen. (ma)


legionamxj

Bewertung: 10/15 Punkte
Genre: Thrash Metal
Herkunft:
Niederlande
Label: Massacre Records
Veröffentlichungsdatum: 07.01.2011
Homepage:
www.LegionOfTheDamned.net

Tracklist

  1. Descent Into Chaos
  2. Night Of The Sabbath
  3. War Is In My Blood
  4. Shrapnel Rain
  5. Holy Blood Holy War
  6. Killzone
  7. Lord Of The Flies
  8. Desolation Empire
  9. The Hand Of Darkness
  10. Repossessed


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*