Pushking – „The World As We Love It“

Verfasst am 11. Januar 2011 von Mathias Anthes (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.084 views

Kuschelrock statt Rock ’n‘ Roll

Mit „The World As We Love It“ erfüllen sich Pushking einen eigenen Wunsch: Viele ihrer eigenen Hits neueingespielt, aber dieses Mal zusammen mit den Größen der Rock-Szene. Nun muss ich an dieser Stelle musikalisches Unwissen gestehen, denn ich hatte vorher noch nie was von Pushking gehört. Aus diesem Grund werde ich die CD so bewerten, als wäre das Material der Scheibe brandneu. Da ich aber glaube, dass es vielen Leuten wie mir geht, sollte das kein großes Problem sein.

Das Intro besteht im Prinzip nur aus einem langen Halford-Schrei – schon mal sehr vielversprechend! Direkt darauf folgt mit „Nightrider“ eine dreckige Rocknummer, die irgendwo zwischen Guns ’n‘ Roses und ZZ Top liegt und genau das ist, was ich mir von dieser CD erwartet hatte. Das folgende „It’ll Be OK“ ist wesentlich ruhiger, doch schon das anschließende „Trouble Love“ lässt wieder die lässige Rock-Attitüde raushängen. Besonders wegen der unverkennbaren Stimme Alice Coopers ein super Stück! Doch ab nun gehen die BPM mächtig in den Keller. Alle weiteren Songs sind sehr ruhige oder zumindest recht langsame Stücke, die mich einfach nicht so recht zufriedenstellen können. Zwar bietet „Cut The Wire“ nochmal eine ähnliche Atmosphäre wie „Trouble Love“, doch das einzige Lied mit richtigen Eiern ist „Nature’s Child“ mit Udo Dirkschneider, das ganz den Spuren von AC/DC folgt.

Wer einfach nur lässigen Rock für die nächste Grillparty oder sanften Rock für zweisame Stunden sucht, der sollte sich „The World As We Love It“ auf jeden Fall mal anhören. Wer sich aber von den vielen Gastmusikern blenden lässt und ein Feuerwerk fetziger Rocknummern erwartet, wird ziemlich enttäuscht werden. (ma)


twawliskaliert

Bewertung: 8/15 Punkte
Genre: Rock/Hard Rock
Herkunft:
Russland
Label: earMUSIC
Veröffentlichungsdatum: 28.01.2011
Homepage:
www.Pushking.eu

Tracklist

  1. Intro
  2. Nightrider
  3. It’ll Be OK
  4. Troubled Love
  5. Stranger’s Song
  6. Cut The Wire
  7. My Reflections After Seeing The „Schindler’s List“ Movie
  8. God Made Us Free
  9. Why Don’t You?
  10. I Believe
  11. Tonight
  12. Private Own
  13. Open Letter To God
  14. Nature’s Child
  15. I Love You
  16. Head Shooter
  17. Heroin
  18. My Simple Song
  19. Kukarracha


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*