Malevolent Creation – „Invidious Dominion“

Verfasst am 20. August 2010 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 944 views

Sperrfeuer

Die Liste der Ex-Mitglieder misst inzwischen gehaltvolle 21 Musiker. Darunter so namhafte Personen wie Peter Tägtgren (Hypocrisy), Tony Laureano (u.a. Nile) und Rob Barrett (u.a. Cannibal Corpse). Mastermind Phil Fasciana sagt dazu: „Wer zu langsam wird, muss gehen!“. Ob das nun der wahre Grund ist, sei dahingestellt. Fakt ist jedoch, dass Malevolent Creation bereits seit 1987 existieren und damit eine der langlebigsten Death-Metal-Institutionen überhaupt sind. Und sie haben auch 2010 kein bisschen von ihrer Kompromisslosigkeit verloren.

Das elfte (!) Album des Florida-Fünfers ist genau der Knüppel, den man von der Kult-Truppe erwartet hat. Elf Mal voll auf die Fresse, rasende Riffs, donnernde Double Bass und immer Vollgas! Der Aggressionslevel ist beachtlich hoch und treibt in Sekundenschnelle den Puls in die Höhe. Den ersten ruhigen Moment findet man in der Stille nach Ende des letzten Stückes. Davor heizen einem Abrissbirnen wie „Compulsive Face Breaker“, „Target Rich Environment“ oder „Antagonized“ mächtig ein. Dieses ununterbrochene Sperrfeuer hinterlässt nichts als Trümmer – nur leider eben auch nichts was sich dauerhaft halten könnte. „Invidious Dominion“ stumpft extrem schnell ab und vermag nach einigen Durchläufen kaum noch zu fesseln.

Erik Rutan (Cannibal Corpse, Nile, etc.) hat „Invidious Dominion“ erstklassig produziert und in Szene gesetzt. Ob die Jungs dieses Niveau auch live halten können, kann man sich auf der für den Herbst anstehenden Tour mit (den reaktivierten) Gorguts, Defeated Sanity und Obscura anschauen. Bis dahin könnt ihr mit „Invidious Dominion“ die heimische Anlage zerstückeln. (mk)


malevolent_creation_-_invidious_dominion_artwork

Bewertung: 7/15 Punkte
Genre:
Death Metal
Herkunft:
USA
Label:
Massacre Records
Veröffentlichungsdatum:
27.08.2010
Homepage:
www.MySpace.com/MalevolentCreation

Tracklist

  1. Intro
  2. United Hate
  3. Conflict Finalized
  4. Slaughterhouse
  5. Compulsive Face Breaker
  6. Lead Spitter
  7. Target Rich Environment
  8. Antagonized
  9. Born Again Hard


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*