J.B.O.– „2000 Jahre J.B.O.“

Verfasst am 06. Juni 2010 von Fallen (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.189 views

Blaukraut bleibt Blaukraut

…und J.B.O. bleibt J.B.O.
Zwanzig Jahre ist es jetzt schon her, dass die Helden des Blödsinns ihre Partymusik verbreiten. Anlässlich diesen Jubiläums haben J.B.O. ein Konzert in Bamberg live mitgeschnitten und ausgewählte Songs auf eine CD wahlweise mit DVD (die uns leider nicht vorliegt) frisch gepresst.

Die Franken starten mit „Head Bang Boing“ durch und geben einen Querschnitt durch ihre musikalischen Ergüsse. Mit ihren Coversongs und Eigenkompositionen beigeistern sie das Publikum, das die Band mit viel Applaus und Mitgegröhle unterstützt. Bei der Hymne „Ein guter Tag zum Sterben“ beweist das Publikum abermals seine Musikalität. Das Konzert und die CD enden mit „Ein Fest“, dem klassischen letzten Song, bei der alle gemeinsam noch einmal ordentlich abfeiern. J.B.O. muss man nicht mehr kommentieren.

Ob man sie liebt oder hasst, sie haben sich in der bösen und ernsten Musikszene ihren Namen gemacht und verbreiten erfolgreich gute Laune bis in alle Ewigkeit. (mat)


image001sgbjkbgs

Bewertung: 7/15 Punkte
Genre: Fun Metal
Herkunft:
Deutschland
Label: Megapress/Soulfood
Veröffentlichungsdatum: 21.05.2010
Homepage:
www.JBO.de

Tracklist

  1. Head Bang Boing
  2. Dio in Rio
  3. Sex Sex Sex
  4. Das Eine
  5. I Don’t Like Metal
  6. Ein bisschen Frieden
  7. Fränkisches Bier
  8. Bimber Bumber Dödel Dei
  9. Arbeitslos und Spaß dabei
  10. Verteidiger des Blödsinns
  11. Bolle
  12. Ein guter Tag zum Sterben
  13. Könige
  14. Wir sind die Champignons
  15. Ein Fest


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*