Dark Tranquillity – „Where Death Is Most Alive“

Verfasst am 15. November 2009 von Mathias Anthes (Kategorie: DVD-Rezensionen) — 2.725 views

Nur dabei sein ist schöner

Wer noch nie auf einem Konzert von Dark Tranquillity war, die Musik aber liebt, für den ist diese DVD ein Gottesgeschenk. Denn enthalten sind alle 21 Songs des Konzertes vom 31. Oktober 2008 in Milan. Das Bild ist gestochen scharf und der Ton glasklar, zudem hat man die Wahl zwischen normalem Stereo oder Dolby 5.1. Die Kamera bietet interessante Blickwinkel – mal direkt vor den Künstlern, mal über dem Publikum, aber immer da, wo es gerade am interessantesten ist. Trotzdem ist die Kameraführung niemals hektisch. Und auch wenn man die Songtitel nicht kennt ist man nicht verloren, denn diese werden immer bei Songbeginn eingeblendet. Insgesamt läuft die erste DVD 108 Minuten und bietet Dark Tranquillity in Höchstform. Ihre erste Live-DVD „Live Damage“ war zwar nett, aber wurde den Live-Qualitäten der Schweden nicht gerecht – mit „Where Death Is Most Alive“ wurde dieser Missstand behoben.
Auf der zweiten DVD befindet sich die 47-minütige Dokumentation „Out Of Nothing“, gefilmt im April 2009. Hier kommen aktuelle und ehemalige Bandmitglieder, sowie andere wichtige Persönlichkeiten (z.B. Tomas Lindberg) zu Wort und erzählen über die Entstehung und Entwicklung der Band. Dazu kommen noch 21 Live-Videos aus der Zeit von 1991 bis 2007, von denen viele bisher unveröffentlich waren. Hier schwankt die Qualität der Videos zum Teil erheblich, so wurde „Only Time Can Tell“ zum Beispiel mit einer alten Videokamera von der damals noch sehr jungen Band selbst gedreht. Zu guter Letzt gibt es noch alle bisher erschienen Promovideos, darunter das berühmte „Brick movie“, das komplett mit Lego-Figuren gedreht wurde.
Zu der DVD gibt es auch noch eine Doppel-CD, die ebenfalls das komplette Konzert in Milan enthält, sowie eine limitierte Edition, in der beides zusammen enthalten ist.

Zu dieser DVD fällt mir nur ein Wort ein: Kaufen! Wer sie sich noch nicht gekauft hat, sollte das schleunigst tun! Wer es bereits getan hat, wird sehr viel Spaß damit haben – ich zumindest habe ihn! (ma)

darktrandvd

Bewertung: 13/15 Punkte
Genre: Melodic Death Metal/Göteborger Schule
Herkunft: Schweden
Label: Century Media
Veröffentlichungsdatum: 23.10.2009
Homepage:
www.DarkTranquillity.com

Inhalt

DVD 1

– Das komplette Konzert vom 31.10.2008 im Rolling Stone, Milan (Italien)

DVD 2

-Dokumentation „Out Of Nothing“ über die Entstehung und Anfänge der Band

-Alle bisher erschienen Promovideos

-„The Live Archive“ – verschiedene Live-Videos aus der Zeit von 1991 bis 2007

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*