Gang – „Live Is All

Verfasst am 13. November 2015 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 663 views

Seit 25 Jahren gibt es die französischen Old-school-Metal-Veteranen schon! In Deutschland hat man von Gang aber bisher wenig davon mitbekommen. Und das, obwohl die Truppe bis dato sechs Studioalben vorweisen kann.
Das jüngste ist „Inject The Venom“ von 2014 – auf dessen Song-Fundament das Quintett u.a. beim SOS-Festival in Manchester auftrat. Genau dort wurde „Live Is All“ mitgeschnitten. Der Sound der Live-Scheibe klingt direkt abgenommenen, ehrlich und unverfälscht.

Freunde von klassischem Heavy der (frühen) Maiden-/NWOBHM-Kategorie (Maidens „Total Eclipse“ findet auch als Cover den Weg in die Setlist) sind hier prinzipiell an der richtigen Stelle. Bleibt nur die Frage, ob ein Live-Album der richtige Einstieg in den Gang-Kosmos ist oder man als Neueinsteiger zuerst zu einem der Studioalben greifen sollte. In diesem Fall ist ein Reinhören vielleicht nicht verkehrt… (mk)


Gang

Bewertung: –/15 Punkte
Genre: Heavy Metal
Herkunft: Frankreich
Label: Underground Investigation
Veröffentlichungsdatum: 03.10.2015
Homepage: http://Gang.Believeband.com

Tracklist

  1. Behind The Gate
  2. All The Fool Around
  3. Chaos For Glory
  4. Believer Betrayer
  5. Total Eclipse
  6. Primal Reign
  7. Skull’s Out Of Genocide
  8. All Of The Damned
  9. Make Some Noise For The Froggies
  10. The King Became A God
  11. Back To Asylum


Hinterlasse eine Antwort

*