Guilt Machine – „On This Perfect Day

Verfasst am 22. September 2009 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.039 views

Schuldgefühle


Schuldgefühle braucht Arjen Lucassen eigentlich nicht zu haben. Hat der Holländer doch auf musikalischem Terrain bisher alles richtig gemacht und wird zu Recht für seine Werke geliebt. Nun legt das Ayreon-Mastermind mit Guilt Machine ein neues Projekt vor, das sich von allen seinen anderen unterscheidet.
Ein turbulentes Privatleben im Laufe des letzten Jahres und diverse Schicksalsschläge haben die sechs Songs von „On This Perfect Day“ düster eingefärbt und mit melancholischer Schlagseite versehen. Zwar bleibt Lucassens Handschrift unüberhörbar, doch die Beschränkung dieses Mal mit nur drei Musikern zu arbeiten zeigt Spuren: Die Platte klingt einheitlich und kompakt. Begeisternd ist dabei vor allem Sänger Jasper Steverlinck, dessen klare, facettenreiche Stimme den meist überlangen Stücken die notwendige Farbe verleiht. So werden in Verbindung mit den starken von Gitarristin Lori Linstruth verfassten Texten (die sich gesamtheitlich mit Schuld und Schulgefühlen befassen) aus Stücken wie „Twisted Coil“ oder „Perfection?“ kleine Perlen, die nur darauf warten, von Prog-Rock-Fans gehört zu werden.
Wie man es schon von Ayreon-Alben gewohnt ist, erscheint auch „On This Perfect Day“ in einer empfehlenswerten Digibook-Erstauflage mit Bonus-DVD auf der neben einem Interview noch sieben Bonustracks vorhanden sind. (mk)

Bewertung: 12/15 Punkte
Genre: Progressive Rock
Herkunft: Niederlande
Label: Mascot Records
Veröffentlichungsdatum: 28.08.2009
Homepage: http://www.MySpace.com/Guiltmachine

Tracklist

  1. Twisted Coil
  2. Leland Street
  3. Green And Cream
  4. Season Of Denial
  5. Over
  6. Perfection?

gm_cover_1024

Tags: , ,

Die Kommentfunktion ist nicht aktiviert.