Blut Aus Nord/P.H.O.B.O.S – „Triunity

Verfasst am 11. Juni 2014 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.384 views

Dass bei einer Kollaboration der französischen Black-Metal-Vorreiter Blut Aus Nord und den Industrial-Dark-Drone-Landsmännern keine alltägliche Kost herauskommt, dürfte klar sein. Spartenkostfans bekommen mit der Split-EP „Triunity“ aber ein hochwertiges Produkt.

Die A-Seite beherrschen drei neue Stücke von Blut Aus Nord, die dem Genre ihren gewohnt unorthodoxen Charakter aufdrücken.
De Librio Arbitrio“ beginnt schleppend und mystisch mit beschwörenden Gesängen und geheimnisvollem Flüstern, bricht gegen Ende hin aber seine Fesseln auf und zeigt bleckend Zähne.
Hùbris“ knüpft beinahe fließend an seinen Vorgänger an, greift sogar dessen gespenstische Melodieführung auf, zerschmettert diese aber immer wieder mit einem einschneidenden, tonnenschweren Groove, den selbst Tryptikon so nicht besser hinbekommen. Große Klasse!
Das dunkle „Némeïnn“ erzeugt zum Abschluss eine morbide, beklemmende Atmosphäre und stimmt unterschwellig auf die kommenden Stücke von P.H.O.B.O.S ein, denn „Glowing Phosphors“, „Transfixed At Golgotha“ und „Ahrimanic Impulse Victory“ sind ebenfalls nichts für schwache Gemüter. Wo bei Blut Aus Nord noch Feuer brannte, schwindet dieses in den kalten, maschinellen Klängen des eigenwilligen Projekts des Franzosen Frederic Sacri vollkommen. Der Sound gleicht einer kalten, schwarzen Masse, die sich langsam, manisch psychotisch und zäh pulsierend über die Lautsprecher legt.

Für meinen Geschmack bieten Blut Aus Nord die deutlich spannenderen Tracks. Scheuklappenfreie Randbereichs-Musikhörer werden mit „Triunity“ aber auf jeden Fall fündig. (mk)


BAN PHOBOS 280

Bewertung: 11/15 Punkte und 6/15 Punkte
Genre: Black Metal/Industrial Drone
Herkunft: Frankreich
Label: Debemur Morti Productions
Veröffentlichungsdatum: 20.06.2014
Homepage: www.Facebook.com/BlutAusnNord.Official
Homepage: www.PhobosDrone.org

Tracklist

  1. De Librio Arbitrio
  2. Hùbris
  3. Némeïnn
  4. Glowing Phosphors
  5. Transfixed At Golgotha
  6. Ahrimanic Impulse Victory


Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

*