Visions Of Atlantis – „Ethera

Verfasst am 22. März 2013 von Manuel (Kategorie: CD-Rezensionen) — 884 views

Wesentlich rockiger als ihre niederländischen oder finnischen Kollegen gehen Visions Of Atlantis ans Werk. Außergewöhnlich komplexe Strukturen und opulente Arrangements sucht man bei den Österreichern vergeblich. Vielmehr bekommt man grundsolide Vierminüter, die nie aus dem gängigen Pop-Song-Format ausbrechen. „Ethera“ ist das fünfte Album der Gruppe, das zweite mit Maxi Nil an einem Teil des Gesangs. Die männliche Gegenstimme bildet Mario Plank, der zusammen mit der griechischen Sängerin ein gutes Bild abgibt. Ihrem Gesang ist es auch zu verdanken, dass manch ein Song nicht ganz ins Mittelmaß abrutscht. Mit einem schwächeren Gesangsduo würden Lieder wie „Hypnotized“ oder die Ballade „Cave Behind The Waterfall“ wesentlich austauschbarer dastehen. So entwickelt sich „Ethera“ nach einigen Durchläufen zu einem Album, welches keine wirklichen Ausfälle zu bieten hat, bei dem große Jubelstürme jedoch auch ausbleiben. Schuld daran sind vor allem die austauschbaren Instrumentalmelodien. Man wünscht sich mehr Lieder wie „Machinage“ oder „Bestialty Vs Integrity“, die diese gefälligen Melodien liefern. Auch spielt sich bei Visions Of Atlantis viel im Midtempo ab, was dem Album teilweise seine Spannung nimmt – die schnelleren Passagen in „Avatars“ oder „AEON 19th“ sind dahingegen als positive Beispiele zu nennen. Am Ende bleibt „Ethera“ ein ordentliches Power-Metal-Album, welches durch seinen Rock-Einschlag und der daraus folgenden Ablehnung der Over-The-Top-Orchestrierung, eine klare Abgrenzung zu den Genre-Kollegen schafft und so sicher seine Anhängerschaft finden wird. (ms)


1000x1000

Bewertung: 8/15 Punkte
Genre: Power Metal
Herkunft:
Österreich
Label: Napalm Records
Veröffentlichungsdatum: 22.03.2013
Homepage:
www.Facebook.com/VisionsofAtlantisOfficial

Tracklist

  1. The Ark
  2. Machinage
  3. Avatara
  4. Vicious Circle
  5. Hypnotized
  6. Tlaluc’s Grace
  7. Burden Of Divinity
  8. Cave Behind The Waterfall
  9. AEON 19th
  10. Bestiality Vs Integrity
  11. Clerics Emotion


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*