While She Sleeps – „We Are The Six

Verfasst am 17. August 2012 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 954 views

We Are The Six“ ist ein typischer Spätzünder. Zuerst klingt alles nach stereotypem Metalcore, dann kristallisieren sich einige interessante Momente heraus (wie z. B. das herrlich tiefe Riff im Opener, die ohrwurmigen „Seven Hills“ oder das gewaltige „Until The Death“) und gegen Ende drückt man gerne wieder auf „Repeat“.

Ob der Hype, der im Vorfeld der Veröffentlichung um die Band entstand, berechtigt ist, muss die Truppe aber in Zukunft erst noch beweisen, denn auch wenn „We Are The Six“ eine ausreichende Portion Spaß garantieren mag – um sich auf Dauer zu etablieren gehört noch mehr dazu als ein ordentliches Debüt abzuliefern. Das weiß die Band aber sicherlich auch und kann in Zukunft hoffentlich noch mehr Briketts ins Feuer werfen. Denn es wäre schon ein bisschen Schade, wenn die Engländer bereits jetzt ihr Pulver verschossen hätten.

Wer nicht ohnehin schon von While She Sleeps gehört hat, darf gern ein Ohr riskieren.  (lkb/mk)


Bewertung: 8/15 Punkte
Genre: Metalcore
Herkunft: England
Label: Sony Music
Veröffentlichungsdatum: 03.08.2012
Homepage: www.WSSOfficial.com

Tracklist

  1. Dead Behind The Eyes
  2. False Freedom
  3. Satisfied In Suffering
  4. Seven Hills
  5. Our Courage, Our Cancer
  6. This Is The Six
  7. The Chapel
  8. Be(lie)ve
  9. Until The Death
  10. Love At War
  11. The Plague Of A New Age
  12. Reunite


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*