Mortillery – „Origin Of Extinction

Verfasst am 27. Februar 2013 von Manuel (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.125 views

Viel haben Mortillery seit ihrem Debütalbum „Murder Death Kill“ nicht geändert. Klar sind die Musiker an ihren Instrumenten besser geworden und liefern das eine oder andere technische Kabinettstückchen, aber noch immer spielen die Kanadier Thrash Metal, der einen leichten Punk-Einschlag besitzt und oft auf Schmusekurs mit der NWOBHM geht. Wenn man nach Weiterentwicklung suchen möchte, dann findet man höchstens, dass die Kanadier diese Beziehung vertieft und dafür ein wenig vom Punk Abstand genommen haben. Gerade in Sachen Soli und Melodieführung schielt man eher nach Großbritannien als in die Bay Area. Sängerin Cara McCutchen schreit und singt sich weiterhin die Seele aus dem Leib. Gerade die Position am Mikrofon ist es, die Mortillery von anderen Neo-Thrash-Bands wie Toxic Holocaust oder Municipal Waste absetzt, denn in Sachen eingängige Melodien sind diese Mortillery eine Nasenlänge voraus. Daneben machen die Kanadier, wie auch schon auf ihrem ersten Album, wenig falsch. Innovativ und originell klingt jedoch auch anders. Das Grundtempo ist über das gesamte Album hinweg durchweg hoch und mit „Creature Possessor“, „The Hunter’s Lair“ oder „F.O.A.D“ sind dennoch einige mitreißende Songs vorhanden, die sicherlich für Bewegung im örtlichen Mosh Pit sorgen. Das sollte das Kriterium in diesem Genre sein – mit einem Glas Rotwein wird sich wohl kaum jemand an den Kamin setzen, um Mortillery aktiv zuzuhören. „Origin Of Extinction“ macht während des Hörens viel Spaß und dürfte Fans des ersten Albums vollends zufriedenstellen. (ms)


363053

Bewertung: 9/15 Punkte
Genre: Thrash Metal
Herkunft:
Kanada
Label: Napalm Records
Veröffentlichungsdatum: 22.02.2013
Homepage:
www.Mortillery.com

Tracklist

  1. Battle March
  2. No Way Out
  3. Cease To Exist
  4. Creature Possessor
  5. Seen In Death
  6. Feed The Fire
  7. The Hunter’s Lair
  8. F.O.A.D
  9. Maniac
  10. Sunday Morning Slasher


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*