Verfasst am 14. Juni 2009 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.195 views

alestorm-black

Alestorm – „Black Sails At Midnight

Auf hoher See


Wenn die majestätische Galeere „Running Wild“ im August nach über 30 Dienstjahren das letzte Mal auf Reise geht, wird es Zeit für die zurückbleibenden Freibeuter das schwere Erbe von Kapitän Rock´n´Rolf Kasparek anzutreten. Im Schatten der Hafenspelunken haben jedoch schon kleinere Piratenbanden – wie beispielsweise die Schottischen Alestorm – begonnen ihre Kutter zu beladen um die entstehende Lücke zu schließen – und blieben dabei nicht ganz unbemerkt, denn die ersten Kaperversuche von Captain Morgan („Captain Morgan´s Revenge“) ernteten bereits erste Achtungserfolge, die die vier Insulaner mit der „Leviathan“ Mini CD Anfang dieses Jahres belegen konnten. Nun hisst das Quartett die Schwarzen Segel und stellt damit klar, wer ab sofort Anspruch auf den frei gewordenen Piratenthron erhebt. Mit entsprechend guter Laune und viel, viel Met und Grog nimmt das Schiff und die Besatzung fahrt auf – die passenden Hymnen schon Lippen: „That Famous Ol´Spiced“, „Keelhauled“ und das mit Fluch der Karibik-Zitat versehene „No Quarter“ sind perfekten Saufgelage-Stimmungsmacher. Doch auch wenn es ernst wird, machen die Seemänner eine gute Figur. Das beweisen u.a. der Titelsong oder „Chronicles Of Vengeance“, in denen die Gitarrenriffs haifischzahnscharf gewetzt werden.
Doch bei allem Spaß müssen die Jungs aufpassen: Die Konkurrenz lauert schon! Im naheliegenden Hafen der Stadt Nuclear Blast ist bereits ein weiteres Piratenschiff (mit dem Namen Swashbuckle) gesichtet worden. Wenn Alestorm in dem Wettlauf um den Freibeuterthron auch in Zukunft mithalten wollen, müssen sie aufpassen, dass nicht nur das Image (und der Grog), sondern auch die Songs im Fokus stehen. Denn momentan kann man die zweifelsfrei vorhandenen Schwächen im Songwriting noch verzeihen. An gestandenen Seemänner setzt man allerdings einen anderen Maßstab.

PS: Wirklich witzig ist der von Sänger Christopher Bowes eingesprochene Kopier-Warnhinweis auf der Vorab-Promo: „…Remember: Piracy is a crime“. (mk)

Genre: Scottish Pirate Metal
Herkunft: Schottland
Label: Napalm Records

Veröffentlichungsdatum: 29.05.2009

Tracklist

  1. The Quest
  2. Leviathan
  3. That Famous Ol´Spiced
  4. Keelhauled
  5. To The End Of Our Days
  6. Black Sails At Midnight
  7. No Quarter
  8. Pirate Song
  9. Chronicles Of Vengeance
  10. Wolves Of The Sea

Tags: ,

Die Kommentfunktion ist nicht aktiviert.