Legion Of The Damned – „Cult Of The Dead“

Verfasst am 08. Januar 2009 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen) — 1.062 views

Verdammt!

2006 erschien unter großem Medientrubel wie aus dem Nichts die Legion der Verdammten auf der Bildfläche und sorgte mit ihrem Debüt „Malevolent Rapture“ für heruntergeklappte Kinnladen. Das Album schlug ein wie eine Bombe und viele fragten sich, wie ein Newcomer ein solch authentisches old-schooliges Thrash-Brett veröffentlichen kann. Später stellte sich heraus, dass hinter der Legion Of The Damned ganz und gar keine Anfänger, sondern die alten holländischen Hasen von Occult steckten. Dies erklärte den hohen Reifegrad der zwischen Slayer und Kreator gelagerten Songs. Zwei starke Nachfolge-Alben später liefert das Quartett mit „Cult Of The Dead“ erneut einem Paukenschlag ab. Die Marschrichtung ist dabei die gleiche wie zuvor: Thrash, Thrash, Thrash. Und zwar von der feinsten Sorte. Die Jungs haben ihren Weg gefunden und streichen ihre verdienten Lorbeeren dafür ein. Perfekter als mit dem Titelsong, „Pray And Suffer“ oder „Necrosophic Blessing“ kann man Genre-Hymnen nicht schreiben. Man drückt auf Play und der Kopf schraubt sich quasi im Alleingang ab. Wer’s nicht glaubt: Ausprobieren! Legion Of The Damned gehen dabei auf dem neuen Output noch etwas rauer und herber vor als zuvor. Die Riffs sind blutiger und der Gesang noch fieser. Die Produktion von Andy Claassen ist messerscharf und druckvoll und das Artwork zwar sehr klischeebehaftet, aber gelungen.

So gibt es absolut nichts, was einen als Fan der Sparte vom Kauf des Albums zurückhalten sollte. Wem allerdings schon beim Namen „Old-School-Thrash“ Pickel im Gehörgang wachsen, der sollte die Finger schnell von der CD nehmen, bevor ihn die Walze namens „Cult Of The Dead“ überfährt. (mk)

6373

Bewertung: 12/15 Punkte
Genre: Thrash Metal
Herkunft: Niederlande
Label: Massacre Records
Veröffentlichungsdatum:
19.12.2008
Homepage: www.LegionOfTheDamned.net

Tracklist

  1. Sermon Of Sacrilege
  2. Pray And Suffer
  3. Black Templar
  4. House Of Possesion
  5. Black Wings Of Yog-Sothoth
  6. Cult Of The Dead
  7. Necrosoprhic Blessing
  8. Enslaver Of Souls
  9. Solar Overlord
  10. Lucifer Saviour
  11. The Final Godsend

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*