Freedom Call – „Eternity

Verfasst am 27. April 2015 von Sandro (Kategorie: CD-Rezensionen) — 851 views

Eternity? Warte mal… das Album kam doch bereits 2002 raus. 2002?! Wow ist das lange her. Nun gut, Zeit für ein „teuflisches“ Jubiläum. Vor etwa 666 Wochen kam „Eternity“ ursprünglich raus und ist bis dato ein wegweisendes Album für Freedom Call gewesen.  Was kann man also nun von dem Re-Release erwarten?

Nun ja. Neben dem normalen Album „Eternity“, welches bis heute immer noch ein bärenstarkes Stück Power Metal ist, gibt es noch eine zweite CD, die wohl für die Fans interessant sein könnte, da sie mit lauter Bonustracks daherkommt. Neben einem neuen Song namens „666 Weeks Beyond Eternity“ gibt es noch die Songs „Metal Invasion“, „Warriors“ und „Land Of Light“ als Live-Versionen von ihrer 2011er DVD „Hellvetia“, welche sie im Z7 in Pratteln aufgenommen hatten. Dazu kommt noch eine Live-Version von „The Eyes Of The World“ von ihrer Live-Invasion aus dem Jahr 2004. Dazu kommt „Metal Invasion“ in einer neuen, bisher unbekannten, Version vorbei: Folk Metal. Es ist zwar ungewohnt, aber weiß dennoch zu überzeugen. Der Song „Warriors“ kommt auch noch ein zweites Mal auf der zweiten CD vor, diesmal jedoch als Unplugged-Version und später, zum dritten Mal, als ein Cover von Hannes Braun, dem Sänger von Kissin Dynamite. Zu guter letzt werden noch die Songs „Flame In The Night“ und „Land Of Light“ von den Bands Powerworld und Neonfly gecovert.

Fazit:
Neueinsteiger und Sammler bzw. die, die das „Eternity“-Album noch nicht besitzen, können hier beruhigt zugreifen. Der Rest muss selbst entscheiden, ob es einem dies Wert ist. (san)


url

Bewertung: 11/15
Genre: Power Metal
Herkunft: Deutschland
Label: SPV Steamhammer
Veröffentlichungsdatum: 24.04.2015
Homepage: www.Freedom-Call.net

Tracklist CD 1

  1. The Spell
  2. The Eyes Of The World
  3. Flying High
  4. Island Of Dreams
  5. Bleeding Heart
  6. Flame In The Night
  7. Metal Invasion
  8. Ages Of Power
  9. Turn Back Time
  10. Warriors
  11. Land Of Light

Tracklist CD 2

  1. 666 Weeks Beyond Eternity – new Song 2015
  2. Metal Invasion – from „Live in Hellvetia“ 2011
  3. Warriors – from „Live in Hellvetia“ 2011
  4. Land Of Light – from „Live in Hellvetia“ 2011
  5. The Eyes Of The World – from „Live Invasion“ 2004
  6. Metal Invasion – from „Masqueraded“ 2013
  7. Warriors – from „Unplugged & Masqueraded LIVE“ 2014
  8. Flame In The Night (Powerworld)
  9. Land Of Light (Neonfly)
  10. Warriors (Hannes Braun)


Tags:

Hinterlasse eine Antwort

*