Last Leaf Down – „Fake Lights

Verfasst am 24. März 2015 von Sandro (Kategorie: CD-Rezensionen) — 699 views

Last Leaf Down ist eine Post Rock/Ambient-Kombo aus der Schweiz und treibt eigentlich schon seit dem Jahr 2003 ihr Unwesen in dem bergigen Lande. Doch nach geschlagenen 11 Jahren und einigen Besetzungswechseln hat man es endlich mal geschafft, das Debütalbum „Fake Lights“ rauszubringen.

Dass bei dem Album „Fake Lights“ Melancholie und auch eine gewisse Traurigkeit eine große Rolle spielen, bringt das Genre mit sich. Doch wie die einzelne Band damit arbeitet ist ihre Sache.
Und Last Leaf Down machen das großartig. Direkt beim Opener „Refulgence“ merkt man die deutlichen Post-Rock-Einflüsse von Bands wie God Is An Astronaut oder Blueneck, welche einen in ihren Bann ziehen. Dazu dieser getragene Gesang von Sänger Benjamin, der die Stimmung, die durch die Instrumente erzeugt wird, perfekt unterstützt. Gerade Songs wie „Growing Fear“ zeigen auf, wie viel Stimmung und Gefühl diese Band an den Tag legt. Selbst zum leichten Kopfnicken können Last Leaf Down animieren. Zum Beispiel mit dem Song „An Endless Standoff“, der ein wenig mehr Geschwindigkeit bereithält.
Doch bei all dem Lob sollte man auch ein wenig kritisch sein: Das ganze Album hat eine gute Atmosphäre zum Hineintauchen, doch hier und da rücken die Vorbilder in Form von Alcest, Slowdive und diversen Post-Rock-Kombos ein wenig zu sehr in den Vordergrund.

Es ist dennoch ein großartiges Album mit einer wunderschönen Atmosphäre, die mich begeistert. Das Album wird mich auch noch länger in seinen Bann ziehen und hier und da ausgepackt werden. Songs wie „The Theme“ oder „Truth Is A Liar“ sind ganz großes Kino. (san)


Last Leaf Down

Bewertung: 12/15
Genre: Shoegaze
Herkunft: Schweiz
Label: Lifeforce Records
Veröffentlichungsdatum: 14.11.2014
Homepage: www.LastLeafDown.ch

Tracklist

  1. Refulgance (Intro)
  2. In Dreams
  3. The Thought That I Saw You
  4. In These Waters
  5. Inmost Life
  6. Giant
  7. Growing Fear
  8. The Theme
  9. And Endless Standoff
  10. Truth Is A Liar
  11. Wish To Leave
  12. Born Dead
  13. Fake Lights In The Sky


Tags:

Hinterlasse eine Antwort

*