Destination’s Calling – „End Of Time

Verfasst am 11. März 2014 von Michael Klein (Kategorie: CD-Rezensionen, Regionale Bands) — 1.792 views

Der Release von „End Of Time“ jährt sich im Juni zwar bereits zum zweiten Mal – ein witziger Zufall hat die Scheibe aber nun in unsere Hände gespült. Und weil das zweite Album der Würzburger Formation durchaus seine Qualitäten hat, wollen wir Euch die Scheibe nicht vorenthalten.

Gefallen wird das Werk vor allem Fans von melodischem Power Metal. Also Anhängern von Hammerfall, Helloween. Oder etwas konkreter: Mystic Prophecy, Masterplan und Brainstorm.
Destination’s Calling gehen dabei aber weniger zackig und flott vor, sondern fühlen sich eher im Midtempo wohl – was gleichzeitig Stärke und Schwäche das Albums ist.
Das Quartett versteht zwar vorzüglich, die moderat voranziehenden Stücke mit hymnischen und gut sitzenden Melodien zu veredeln, aber im Mittelteil nehmen drei ruhige Nummern („The Broken Hourglass“, „Another Day“ und „Dark Poem“) zusätzlich Schwung heraus. Sänger Christian Gräter überbrückt das zwar geschickt mit einer tollen Leistung am Mikrofon (der Kerl kann wirklich gut singen!), ein richtig schneller und/oder gemein-bissiger Track hätte der Dynamik und dem Fluss des Albums (nicht nur) an dieser Stelle wirklich gut getan.

Das ist jedoch jammern auf hohem Niveau. Was die Würzburger hier (größtenteils in Eigenregie) auf die Beine gestellt haben, geht weit über das regionale Niveau hinaus, kann sich mit der nationalen und internationalen Szene durchaus messen und sollte von Genrefans auf jeden Fall mal angetestet werden! (mk)


Destinations Calling

Bewertung: 9/15 Punkte
Genre: Melodic Power Metal
Herkunft: Deutschland
Label: Eigenvertrieb
Veröffentlichungsdatum: 15.06.2012
Homepage: www.DestinationscCalling.com

Tracklist

  1. Feel The Rain
  2. Soulbound
  3. Revolution In Mind
  4. The Broken Hourglass
  5. Dreams Died On The Road
  6. Another Day
  7. End Of Time
  8. Burning Paradise
  9. Dark Poem
  10. Walking On Thin Ice
  11. The Way Back Home


Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

*